Dienstag, 6. Oktober 2015

Wer kennt Vilamagna?

Wer von euch hat schon mal was von Vilamagna gehört?

Im Zweifel niemand :)

Ich jedenfalls habe beim Vorbereiten unserer Toskana-Reise weder im Reiseführer noch im Internet etwas über den Ort gefunden. 


Es ist aber auch nicht unbedingt ein Wunder, das Vilamagna noch ziemlich unbekannt ist. Das Dorf liegt nicht unbedingt auf der üblichen Toskana-Route, von daher sind Touristen Mangelware. Niemand spricht deutsch oder englisch. Es gibt einen "Supermarkt", eine Bar und eine Hauptstraße. That's it!

Wir sind hier eher zufällig gelandet. Eigentlich wollten wir eine Roundtour durch die Toskana machen und zwischendurch immer wieder das Quartier wechseln. 

Wie das Universum es so wollte, flatterte mir aber eines Tages ein Newsletter von travelbird in mein Postfach und dort war ein unschlagbar günstiges Tagesangebot beworben. 298,00 Euro für ein 3 Zimmer Appartment auf dem Agriturismo Diacceroni. Habe ich spontan gebucht, ohne mich vorab groß zu informieren. Beim Vorab-Recherchieren der Tour hatte ich nämlich schon festgestellt, dass die Übernachtungspreise in der schönen Toskana doch ziemlich hoch liegen ....

Nun, was soll ich sagen? Wir haben es nicht bereut. Das Agriturismo beinhaltet insgesamt 4 Bauernhöfe, die im Umkreis von ca. 25 km von Vilamagna entfernt liegen.

Wir hatten einen eher ruhigeren Hof erwischt. Für uns war das genau richtig. 


Ruhe, gutes Essen, noch besserer Wein und zwischendurch mal die Blicke über die Landschaft wandern lassen!


Für Familien mit Kindern würde ich auf jeden Fall das Hauptgut empfehlen. Ich sag nur eins ... Children's paradise :) Ponys, Katzen, Hunde, Spielplatz, Extra-Kinderpool und jede Menge Spielgefährten. Da haben auch die Eltern etwas vom Urlaub :)

Für Leute wie uns, die einfach auch mal ein wenig Ruhe haben wollen, empfehle ich aber definitiv eines der anderen Häuser. Wir waren übrigens im Panieracci und können diesen Hof uneingeschränkt empfehlen!


Ach so, fast vergessen ... Wo liegt Vilamagna denn nun genau? 

Ca. 14 km von Volterra entfernt. San Gimignano erreicht ihr nach ungefähr 25 Kilometern und Siena nach ca. 40 km. 

Liegt also sehr zentral und eignet sich daher perfekt als Standort, wenn man die verschiedenen Hot Spots der Toskana besichtigen möchte :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten